Tervis bietet Ihnen Zertifizierung mit Mehrwert. 

Um diesem Anspruch an die Qualität unserer Auditierung gerecht zu werden, verfügen wir natürlich auch selber über ein gelebtes Managementsystem nach gültigen Normen. Das Managementsystem, das unsere Arbeitsweise beschreibt, wurde auf der Grundlage international gültiger Normen entwickelt . 

Als Arbeitsgrundlagen verwenden wir:

DIN EN ISO/IEC 17021-1
Konformitätsbewertung - Anforderungen an Stellen, die Managementsysteme auditieren und zertifizieren

DIN EN ISO/IEC 17024

Konformitätsbewertung - Allgemeine Anforderungen an Stellen, die Personen zertifizieren

 

Wir haben uns zur Unparteilichkeit und Objektivität bei der Durchführung unserer Zertifizierungstätigkeiten verpflichtet. Hierzu analysieren wir mögliche Interessenkonflikte und beseitigen so im Vorfeld mögliche Ursachen hiervon.

 

Wie jedes erfolgreiche Managementsystem wird auch unseres regelmäßig von externen Experten überprüft, die uns helfen unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu gestalten. Die Umsetzung der DIN EN ISO/IEC 17021-1:2015 und der DIN EN ISO 17024:2012 wurde uns von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS), im Rahmen von Begutachtungen bestätigt.